Home » Books » Asean3 The Institutionalization Of Asian Values

Asean3 The Institutionalization Of Asian Values PDF Books


Download Asean3 The Institutionalization Of Asian Values free PDF books. Free online book title Asean3 The Institutionalization Of Asian Values, the book also save in EPUB, PDF, and Mobi Format. To download or read online book Asean3 The Institutionalization Of Asian Values, Click Get Books for free access, and save it on your kindle device, PC, phones or tablets.

The Eu S Experience In Integration


Asean3 The Institutionalization Of Asian Values
Author: Lisheng Dong
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783039114290
Size: 75.83 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1893
Get Books


The thirteen ASEAN+3 countries are inching forward toward closer economic cooperation. Can the European Union serve as a model for this Asian interregional integration process? Although there are common cultural threads running through all ASEAN+3 countries, these countries have not so far envisaged themselves forming a political and supra-national legal community similar to the EU. Nevertheless, the EU as innovator and forerunner offers Asia an unparalleled road map to further regional integration. Where are the boundaries of the European Model? What form will Asian economic cooperation take? Asian and European scholars discussed these and other pressing questions on the invitation of the EU-China European Studies Centres Programme (ESCP) at a conference entitled «The EU's Experience in Integration - A Model for ASEAN+3?» held in Shanghai in January 2006. Their findings are presented in this collection of fifteen papers on politics, economics and history of the two regions.




Regionale Integration In Ostasien


Asean3 The Institutionalization Of Asian Values
Author: Patrick Ziltener
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531179403
Size: 12.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1095
Get Books


Eine Weltregion ist eine Subagglomeration, die sich durch eine signifikant höhere Interaktionsdichte in einem umfassenderen, heute globalen Weltsystem auszeichnet. Stellt Ostasien – von China, Korea und Japan im Norden bis Indonesien im Süden – eine solche Weltregion dar? Zur Beantwortung der Frage nach dem Regionencharakter Ostasiens werden in dieser umfassenden Studie regionale und globale Geschehenszusammenhänge in ihrer historischen Tiefe rekonstruiert. Seit der Verstetigung der Kontakte in den ersten Jahrhunderten der westlichen Zeitrechnung erlebte Ostasien mehrere Schübe intensivierter wirtschaftlicher, politischer und kultureller Integration. Nach einem Tiefpunkt im Gefolge des 2. Weltkrieges, der Entkolonialisierung und Unabhängigkeitskriege ermöglichten die Öffnungs- und Reformprozesse seit den späten 1970er Jahren die rasche Wiederverflechtung der Region. Detailliert untersucht werden das oft informelle Zusammenspiel wirtschaftlicher und politischer Regionalisierung, die Funktionen regionaler Organisationen wie etwa der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) und der transpazifischen Asia Pacific Economic Cooperation (APEC), sowie die außenpolitischen Interessen und Strategien Japans, Chinas und der ASEAN-Länder im sich herausbildenden ASEAN plus-System in Ostasien. Es geht dabei um Weichenstellungen, die nicht nur Ostasien als Weltregion auf dem Weg zu einer Gemeinschaft, sondern auch die politische Weltökonomie über Jahrzehnte hinaus prägen werden.




Regionen Und Regionalismus In Den Internationalen Beziehungen


Asean3 The Institutionalization Of Asian Values
Author: Simon Koschut
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658054335
Size: 68.91 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5914
Get Books


Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und Erforschung von Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen. Im Zuge von Zentralisierungstendenzen und Globalisierungsprozessen wird Regionalismus häufig als Gegentrend in Form von Dezentralisierung und Differenzierung gesehen. Doch Regionalisierungsprozesse stellen ein eigenständiges Phänomen der internationalen Politik dar, dessen konkrete Ausprägung und Funktion von Region zu Region variiert.




Asiatischer Regionalismus Im 21 Jahrhundert


Asean3 The Institutionalization Of Asian Values
Author: Jörn Dosch
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658205515
Size: 74.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 5627
Get Books


Die Globalisierung, begleitet von der De- und Transnationalisierung von Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur, schreitet weiter kontinuierlich voran. Der daraus resultierende Bedeutungsverlust des Nationalstaates wirft die Frage auf, welche Rolle grenzüberschreitende Kooperation spielen kann und soll. Das Buch analysiert und vergleicht Leistungen und Herausforderungen der wichtigsten regionalen Zusammenschlüsse in Asien: Association of Southeast Asian Nations (ASEAN), South Asian Association for Regional Cooperation (SAARC), Eurasische Wirtschaftsunion, Greater Mekong Subregion (GMS) und Ansätze zur Schaffung einer ostasiatischen Gemeinschaft. Die Rolle der Europäischen Union in Asien findet ebenfalls Beachtung. Kennzeichen des asiatischen Regionalismus ist, dass er zwar von formalen Institutionalisierungsprozessen geleitet wird, informellen Regelsystemen jedoch eine ebenso bedeutsame Funktion zukommt. Hat dieser Ansatz zu einer fortschreitenden regionalen Integration geführt oder ist nach mehreren Jahrzehnten der Zusammenarbeit in Asien eine Stagnation der Initiativen zu beobachten?



The EU's Experience in Integration
Language: en
Pages: 358
Authors: Lisheng Dong, Günter Heiduk
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: Peter Lang
The thirteen ASEAN+3 countries are inching forward toward closer economic cooperation. Can the European Union serve as a model for this Asian interregional integration process? Although there are common cultural threads running through all ASEAN+3 countries, these countries have not so far envisaged themselves forming a political and supra-national legal
Regionale Integration in Ostasien
Language: de
Pages: 440
Authors: Patrick Ziltener
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2012-05-28 - Publisher: Springer-Verlag
Eine Weltregion ist eine Subagglomeration, die sich durch eine signifikant höhere Interaktionsdichte in einem umfassenderen, heute globalen Weltsystem auszeichnet. Stellt Ostasien – von China, Korea und Japan im Norden bis Indonesien im Süden – eine solche Weltregion dar? Zur Beantwortung der Frage nach dem Regionencharakter Ostasiens werden in dieser umfassenden
Asiatischer Regionalismus im 21. Jahrhundert
Language: de
Pages: 293
Authors: Jörn Dosch, Ludmila Lutz-Auras
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2020-12-24 - Publisher: Springer VS
Die Globalisierung, begleitet von der De- und Transnationalisierung von Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur, schreitet weiter kontinuierlich voran. Der daraus resultierende Bedeutungsverlust des Nationalstaates wirft die Frage auf, welche Rolle grenzüberschreitende Kooperation spielen kann und soll. Das Buch analysiert und vergleicht Leistungen und Herausforderungen der wichtigsten regionalen Zusammenschlüsse in Asien:
Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen
Language: de
Pages:
Authors: Simon Koschut
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2017-05-05 - Publisher: Springer VS
Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und
Öffentliche Verwaltung im Umweltschutz
Language: de
Pages: 475
Authors: Max Krott
Categories: Administrative agencies
Type: BOOK - Published: 1990 - Publisher:
Books about Öffentliche Verwaltung im Umweltschutz