Home » Books » Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen

Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen PDF Books


PDF download Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen full PDF books. Free access book title Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen, the book also ready in PDF, EPUB, and Mobi Format. To download or read online book Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen, Click Get Books for full access, and save it on your tablets, kindle device, PC, or phones.

Ein L Sungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen


Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen
Author: Jens Prütting
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161591062
Size: 68.75 MB
Format: PDF
View: 4807
Get Books


Soll das Recht dem Sozialleben einen tragfahigen Rahmen bieten, bedarf es der Bildung eines Systems zur Vorbereitung antizipierbarer Ergebnisse, ohne Anpassungsfahigkeit und Zukunftsoffenheit auszuschalten. Die abstrakt-generell gefasste und standigen Wandlungen unterworfene Vielzahl gesetzlicher Vorschriften ist jedoch uberwiegend bereichsspezifisch konstruiert und (rechtssoziologisch) gewachsen, was zahlreich zu unvorhergesehenen, die Rechtssicherheit bedrohenden Gemengelagen fuhrt. Der Umgang mit diesen Vorkommnissen ist derart vielgestaltig, dass deren Auflosung nicht mit wenigen pragnant formulierbaren Kollisionsregeln gelingt. Vor diesem Hintergrund bietet Jens Prutting einen prozeduralen Ansatz, welcher den Rechtsanwender befahigt, sachgerechte Kollisionsuberlegungen anzustellen und voreilige, systemwidrige Entscheidungen zu vermeiden.




Qualit Tsmanagement Im Gesundheitswesen


Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen
Author: Peter Hensen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365807745X
Size: 71.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1041
Get Books


Mit dem Lehrbuch wird ein grundlegendes Verständnis für die Inhalte und Methoden des (umfassenden) Qualitätsmanagements und ihren Anwendungsbezug im Gesundheitswesen vermittelt. Ausgehend von der Vielschichtigkeit des Qualitätsbegriffs im Gesundheitswesen werden grundsätzliche Fragen wertorientierter Unternehmensführung, methodische Ansätze der einrichtungsinternen Qualitätsmessung und Qualitätsbewertung, aber auch Konzepte professionsbezogener Qualitätsentwicklung und einrichtungsübergreifender Qualitätsvergleiche adressiert. Für Studierende ist es wichtig, die grundlegenden Prinzipien dieses Themenbereichs zu verstehen und sich mit den unterschiedlichen Konzepten, Standpunkten und Methoden auseinanderzusetzen. Das Lehrbuch legt seinen Schwerpunkt daher gezielt auf die theoretische Fundierung und die Methodenvielfalt dieses Fachs. Der vorlesungsorientierte Aufbau ermöglicht jedem Leser, sich schrittweise die grundlegenden Kenntnisse und das dazugehörige Verständnis zu erarbeiten. Die Kapitelstruktur lädt darüber hinaus zur gezielten Vertiefung von Teilaspekten ein.




So Schaffen Wir Das Eine Zivilgesellschaft Im Aufbruch


Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen
Author: Werner Schiffauer
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3732838293
Size: 52.76 MB
Format: PDF
View: 6281
Get Books


In der Auseinandersetzung mit Flucht hat sich die deutsche Zivilgesellschaft neu aufgestellt. Zwischen 2015 und 2016 sind etwa 15.000 Projekte entstanden, in denen kreative Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen der Zuwanderung gefunden wurden. Sie bilden eine Alternative zu Panikreaktionen, die den einzigen Umgang mit Flucht in Kontrollen und Abschreckung sehen. In diesem Band werden 90 beispielhafte Projekte dargestellt. Sie zeigen, welche Kraft zur Bewältigung von gesellschaftlichen Problemen in der gegenwärtigen Zivilgesellschaft zu finden ist - und welches Potenzial zu einem neuen Miteinander nicht nur im Umgang mit Zuwanderern, sondern auch innerhalb der Zivilgesellschaft steckt. Diese Publikation wurde gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.




Digitalisierung Im Gesundheitswesen


Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen
Author: Alexandra Jorzig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662583062
Size: 38.28 MB
Format: PDF, ePub
View: 1517
Get Books


Das Buch sensibilisiert den Praktiker für die rechtlichen Risiken, die die Digitalisierung im Gesundheitswesen mit sich bringt und bietet Lösungsansätze. Datenautobahnen, künstliche (arztersetzende) Behandlungsintelligenz, Pflegerobotor, Health Apps, weltumrundete Onlinesprechstunden in Echtzeit und Blockchain sind als Begriffe in der Medizin nicht mehr wegzudenken. Mit einem Marktvolumen von 58,8 Mrd. US-Dollar im Jahr 2020 stellt die Digitale Revolution auch einen ganz erheblichen Markt mit Chancen für den Gesundheitssektor dar. Digitalisierung soll dem Patienten dienen. Sie soll Prozesse optimieren, effizienter gestalten und hat sich dabei am Datenschutz zu orientieren. Wer haftet für künstliche Intelligenz? Kann künstliche Intelligenz überhaupt versichert werden? Wie lernt künstliche Intelligenz? Und brauchen wir in Zukunft überhaupt noch menschliches Personal? Mit Fallbeispielen und Checklisten bietet das Buch eine Unterstützung für den Praktiker im Alltag.




Medizin Konomie


Ein Losungsansatz Am Beispiel Der Schnittstelle Von Zivil Und Sozialversicherungsrecht Im Gesundheitswesen
Author: C. Thielscher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834970883
Size: 61.48 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5626
Get Books


Der zweite Band des vorliegenden Lehrbuchs ergänzt die Grundlagenthemen aus Band 1 um Fragen der Betriebswirtschaftslehre und der unternehmerischen Praxis im Gesundheitswesen. Zunächst werden die Begriffe Unternehmensführung und Marketing erläutert. Anschließend wird das Management der umsatzstärksten Einrichtungen besprochen: Krankenhausmanagement, ambulanter Sektor, pharmazeutische Industrie und Krankenversicherungen. In einem weiteren Teil wird der rechtliche Rahmen untersucht, in dem sich die Medizinökonomie bewegt. Abgerundet wird dieser Band mit einer kurzen Darstellung der mathematischen und statistischen Methoden, soweit sie für die Medizinökonomie relevant sind. Zusammen mit Band 1 erhält der Leser einen fundierten Überblick über den Status quo und die aktuellen Fragen des deutschen Gesundheitssystems.



Ein Lösungsansatz am Beispiel der Schnittstelle von Zivil- und Sozialversicherungsrecht im Gesundheitswesen
Language: de
Pages: 351
Authors: Jens Prütting
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2020-03-12 - Publisher: Mohr Siebeck
Soll das Recht dem Sozialleben einen tragfahigen Rahmen bieten, bedarf es der Bildung eines Systems zur Vorbereitung antizipierbarer Ergebnisse, ohne Anpassungsfahigkeit und Zukunftsoffenheit auszuschalten. Die abstrakt-generell gefasste und standigen Wandlungen unterworfene Vielzahl gesetzlicher Vorschriften ist jedoch uberwiegend bereichsspezifisch konstruiert und (rechtssoziologisch) gewachsen, was zahlreich zu unvorhergesehenen, die Rechtssicherheit bedrohenden Gemengelagen
So schaffen wir das - eine Zivilgesellschaft im Aufbruch
Language: de
Pages: 344
Authors: Werner Schiffauer, Anne Eilert, Marlene Rudloff
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2017-02-28 - Publisher: transcript Verlag
In der Auseinandersetzung mit Flucht hat sich die deutsche Zivilgesellschaft neu aufgestellt. Zwischen 2015 und 2016 sind etwa 15.000 Projekte entstanden, in denen kreative Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen der Zuwanderung gefunden wurden. Sie bilden eine Alternative zu Panikreaktionen, die den einzigen Umgang mit Flucht in Kontrollen und Abschreckung sehen.
Wem gehört die Familie der Zukunft?
Language: de
Pages: 515
Authors: Hans Bertram, Helga Krüger, Katharina Spiess
Categories: Families
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Die Diskussion um den Geburtenrückgang in Deutschland wurde bislang vielfach unter wirtschaftlicher Perspektive - mit Blick auf die sozialen Sicherungssysteme und die Entwicklung am Arbeitsmarkt - geführt. Der siebte Familienbericht der Bundesregierung mit dem Fokus auf "Zukunft der Familie - Gesellschaftlicher Wandel und soziale Integration" hat die demografische Entwicklung hingegen
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
Language: de
Pages: 441
Authors: Peter Hensen
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2016-02-22 - Publisher: Springer-Verlag
Mit dem Lehrbuch wird ein grundlegendes Verständnis für die Inhalte und Methoden des (umfassenden) Qualitätsmanagements und ihren Anwendungsbezug im Gesundheitswesen vermittelt. Ausgehend von der Vielschichtigkeit des Qualitätsbegriffs im Gesundheitswesen werden grundsätzliche Fragen wertorientierter Unternehmensführung, methodische Ansätze der einrichtungsinternen Qualitätsmessung und Qualitätsbewertung, aber auch Konzepte professionsbezogener Qualitätsentwicklung und einrichtungsübergreifender Qualitätsvergleiche adressiert.
Medizinökonomie
Language: de
Pages: 444
Authors: C. Thielscher
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2012-02-06 - Publisher: Springer-Verlag
Der zweite Band des vorliegenden Lehrbuchs ergänzt die Grundlagenthemen aus Band 1 um Fragen der Betriebswirtschaftslehre und der unternehmerischen Praxis im Gesundheitswesen. Zunächst werden die Begriffe Unternehmensführung und Marketing erläutert. Anschließend wird das Management der umsatzstärksten Einrichtungen besprochen: Krankenhausmanagement, ambulanter Sektor, pharmazeutische Industrie und Krankenversicherungen. In einem weiteren Teil wird